Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Naturkosmetik-Manufaktur Seifen-Ehlert Norman Ehlert
 

 

Herzlich Willkommen in der Naturkosmetik-Manufaktur "Seifen-Ehlert"!

Wir stellen in unserer Manufaktur Naturkosmetik mit ausgesuchten Inhaltsstoffen her. Unsere Rezepte orientieren sich an den verschiedensten Bedürfnissen der unterschiedlichen Haut- und Haartypen und haben sich in der Praxis seit Jahren bewährt.

Unsere Naturseifen stellen wir von Hand im traditionellen und schonenden Kaltrührverfahren her. Die Qualität unserer Kosmetikrohstoffe spielt für uns eine große Rolle. Wann immer möglich, verwenden wir pflanzliche Öle aus kontrolliert biologischem Anbau bevorzugt in kaltgepresster Qualität.

Hautphysiologische Naturkosmetik vereint hochwertige naturbelassene pflanzliche Öle, bevorzugt aus kontrolliert biologischem Anbau, mit modernen innovativen und wirksamen Inhaltsstoffen für die individuellen Bedürfnisse der verschiedenen Haut- und Haartypen.

Alle unsere Produkte sind vegan. Die einzige Ausnahme: Für unsere Lippenpflege verwenden wir unbehandeltes Bienenwachs aus kontrolliert biologischem Anbau.

Alle unsere Produkte werden ohne Palmöl hergestellt.

Unsere Produkte und unsere Rohstoffe werden nicht an Tieren getestet.

Verschiedene Produkte für die verschiedenen Haut- und  Haartypen stehen zur Verfügung.

Unsere Rezepturen und die Herstellung unserer Produkte entsprechen den Vorgaben der Europäischen Kosmetikverordnung und werden regelmäßig von den zuständigen örtlichen Behörden überprüft.

 

Naturkosmetik-Manufaktur Norman Ehlert, "Seifen-Ehlert"

Inhaber: Norman Ehlert

Trampe 22
17326 Brüssow
Deutschland

Telefon: 0049-176-51703300

Mail: kontakt@seifen-ehlert.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE321141592

Verantwortlich gemäß § 55 RStV:
Norman Ehlert
Trampe 22
17326 Brüssow

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: https://ec.europa.eu/consumers/odr. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.


Impressum [https://shop.trustedshops.com/de/rechtstexte/] erstellt mit dem Trusted Shops [https://shop.trustedshops.com/de/] Rechtstexter in Kooperation mit FÖHLISCH Rechtsanwälte [https://foehlisch.com].

 
Link zum Impressum: https://www.seifen-ehlert.de/about/
 
Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: https://ec.europa.eu/consumers/odr/main/index.cfm?event=main.home2.show&lng=DE
 

Widerrufsrecht, Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) und Kundeninformationen

I. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Seifen-Ehlert Norman Ehlert, Trampe 22, 17326 Brüssow, Deutschland, kontakt@seifen-ehlert.de, Telefon: 0049-176-51703300) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

– An Naturkosmetik-Manufaktur Norman Ehlert, "Seifen-Ehlert", Trampe 22, 17326 Brüssow, Deutschland, kontakt@seifen-ehlert.de

– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden
Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

– Bestellt am (*)/erhalten am (*)

– Name des/der Verbraucher(s)

– Anschrift des/der Verbraucher(s)

– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

– Datum

(*) Unzutreffendes streichen.


Widerrufsbelehrung [https://shop.trustedshops.com/de/rechtstexte/] erstellt mit dem Trusted Shops [https://shop.trustedshops.com/de/] Rechtstexter in Kooperation mit FÖHLISCH Rechtsanwälte [https://foehlisch.com].

...................................

II. Allgemeine Geschäftsbedingungen für Privatkunden ("Verbraucher")

§ 1 Grundlegende Bestimmungen
(1)  Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen von mir, Norman Ehlert, handelnd als Einzelunternehmer "Seifen-Ehlert Norman Ehlert" (nachfolgend "Verkäufer" genannt) gelten für alle Verträge, die Sie als Verbraucher (nachfolgend "Kunde" genannt) mit mir als Anbieter über die Internethandelsplattform KultHandWerk.de (nachfolgend KultHandWerk.de) schließen. Soweit nicht anders vereinbart, wird der Einbeziehung gegebenenfalls von Ihnen verwendeter eigener Bedingungen widersprochen.
(2) Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.
(3) Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird bei der Bezeichnung "Kunde" die männliche Form gewählt, es ist jedoch auch immer die weibliche Form ("Kundin") mitgemeint. Der Verkäufer bittet um Verständnis.
(4) Vertragssprache ist Deutsch.

§ 2 Zustandekommen des Vertrages
(1) Gegenstand des Vertrages ist der Verkauf von Waren.
(2) Mit Einstellung der Produkte in den KultHandWerk-Online-Shop "Seifen-Ehlert" wird ein verbindliches Angebot seitens des Verkäufers zum Vertragsschluss über diese Artikel abgegeben. Der Kunde kann die Produkte zunächst unverbindlich auswählen und über den Button "In den Warenkorb" in den Warenkorb legen. Die Eingaben des Kunden (Inhalt des Warenkorbs, Rechnungsdaten, Lieferadresse und Zahlungsmethode) können vom Kunden vor Absenden einer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigiert werden, indem der Kunde die hierfür von KultHandWerk.de im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzt.
(3) Über die Schaltfläche "Zahlungspflichtig bestellen" gibt der Kunde ein verbindliches, kostenpflichtiges Angebot zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Produkte ab.
(4) Der Vertrag kommt zustande durch die Annahme des Angebots durch den Verkäufer und erfolgt durch die Zusendung einer verbindlichen Bestätigung per E-Mail.
(5) Der Vertragstext des jeweils zwischen dem Verkäufer und dem Kunden geschlossenen Vertrages wird durch den Verkäufer gespeichert und dem Kunden nach Vertragsschluss jeweils per Email zugeschickt (das beinhaltet die Bestelldaten, die Widerrufsbelehrung sowie die AGB des Verkäufers). Des Weiteren kann der Kunde jederzeit die Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf der KultHandWerk-Online-Shopseite "Seifen-Ehlert" einsehen.
(6) Es liegt in der Verantwortung des Kunden, eine korrekte Emailadresse zur Kontaktaufnahme und Abwicklung der Bestellung anzugeben, sowie die Filterfunktionen (SPAM) so einzustellen, dass Emails, die diese Bestellung betreffen, zugestellt werden können.

§ 3. Widerrufsrecht
(1) Privaten Verbrauchern steht ein 14-tägiges Widerrufsrecht ohne Angabe von Gründen zu. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage.
(2) Um das Widerrufsrecht als privater Verbraucher auszuüben, muss der Kunde den Verkäufer mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. per Telefon, Email oder postalisch als Brief) über seinen Entschluss, den Vertrag zu widerrufen, informieren. Dafür kann auch das Widerrufsformular auf der Palundu-Shopseite des Verkäufers genutzt werden.
(3) In jedem Fall erhält der Kunde vom Verkäufer umgehend die Bestätigung des Erhalts des Widerrufs per Email. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass der Kunde die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendet. Für das Widerrufsrecht gilt die Widerrufsbelehrung des Verkäufers auf dessen KultHandWerk.de-Shopseite.
(4) Folgen des Widerrufs: Wenn der Kunde diesen Vertrag widerruft, hat der Verkäufer dem Kunden alle Zahlungen, die er vom Kunden erhalten hat, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass der Kunde eine andere Art der Lieferung als die vom Verkäufer angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt hat), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf dieses Vertrags beim Verkäufer eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwendet der Verkäufer dasselbe Zahlungsmittel, das der Kunde bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hat, es sei denn, mit dem Kunden wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall wird dem Kunden wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Der Verkäufer kann die Rückzahlung verweigern, bis er die Waren wieder zurückerhalten hat oder der Kunde den Nachweis erbracht hat, dass der Kunde die Waren zurückgesendet hat, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
(5) Der Kunde hat die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem er den Verkäufer über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an den Verkäufer zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn der Kunde die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absendet. Der Kunde trägt die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Der Kunde muss für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

§ 4 Preise und Zahlungsbedingungen
(1) Die vom Verkäufer in seinem KultHandWerk-Online Shop "Seifen-Ehlert" angezeigten Preise sind Endpreise inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer. Zusätzlich fällt für Lieferungen innerhalb Deutschlands bei jeder Bestellung eine Liefer- und Versandkostenpauschale in Höhe von 4,90 € an. Für Lieferungen in das europäische Ausland innerhalb der Europäischen Union (EU) fällt bei jeder Bestellung eine Liefer- und Versandkostenpauschale in Höhe von 14,50 € an. Diese Liefer- und Versandkosten werden auch in der jeweiligen Produktbeschreibung gesondert angegeben.
(2)  Der Rechnungsbetrag ist sofort nach Bestellung fällig. Der Kunde kann zwischen folgenden 2 Zahlungs-Varianten wählen:
- Vorauskasse per Überweisung: Der Kunde zahlt per Überweisung von seinem Bankkonto.
- Vorauskasse per PayPal Plus: Der Kunde zahlt entweder über sein PayPal-Konto oder nutzt die Möglichkeit der Zahlung mit Kreditkarte oder dem Lastschriftverfahren. Die Zahlungsabwicklung erfolgt in diesem Fall über PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg. Hierfür gelten die Nutzungsbedingungen von PayPal. Diese sind unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/useragreement-full einsehbar.
(3) Geht der Rechnungsbetrag nicht innerhalb von 7 Werktagen auf dem Verkäufer-Geschäftskonto ein, wird die Bestellung automatisch storniert.

§ 5 Liefer- und Versandbedingungen
(1) Der Verkäufer liefert deutschland- und EU-weit mit dem Logistikpartner Hermes und erhebt bei jeder Bestellung eine Liefer- und Versandkostenpauschale in Höhe von 4,90 € bzw. 14,50 € für das europäische Ausland innerhalb der EU. Eine Lieferung an Packstationen ist nicht möglich. Die Liefer- und Versandkosten werden auch in der jeweiligen Produktbeschreibung gesondert angegeben.
(2) Die Lieferung von Waren auf dem Versandweg erfolgt an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift. Hierbei ist die in der Bestellabwicklung bei KultHandWerk.de angegebene Lieferanschrift des Kunden maßgeblich. Abweichend hiervon ist bei der Zahlung per PayPal die vom Kunden zum Zeitpunkt der Bezahlung bei PayPal hinterlegte Lieferanschrift maßgeblich.
(2) Entstehen dem Verkäufer aufgrund der Angabe einer falschen Lieferadresse oder eines falschen Adressaten oder anderer Umstände die zur Unmöglichkeit der Zustellung führen, zusätzliche Kosten, so sind diese von dem Kunden zu ersetzen, außer er hat die Falschangabe oder Unmöglichkeit nicht zu vertreten. Gleiches gilt für den Fall, dass der Kunde vorübergehend an der Annahme der Leistung verhindert war, es sei denn, der Verkäufer hat ihm die Leistung vorher angemessen angekündigt. Ausgenommen von dieser Regelung sind die Kosten der Hinsendung, wenn der Kunde sein Widerrufsrecht wirksam ausgeübt hat. In diesem Fall bleibt es bei der gesetzlichen oder der durch den Verkäufer getroffenen Regelung.
(3) Eine Selbstabholung durch den Kunden wird nicht angeboten.

§ 6 Eigentumsvorbehalt
(1) Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises im Eigentum des Verkäufers.

§ 7 Mängelhaftung, Gewährleistung
(1) Es gelten die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte.
(2) Als Verbraucher wird der Kunde gebeten, die Ware(n) bei Lieferung umgehend auf Vollständigkeit, offensichtliche Mängel und Transportschäden zu überprüfen und angelieferte Waren mit offensichtlichen Transportschäden bei dem Zusteller umgehend zu reklamieren und den Verkäufer hiervon schnellstmöglich in Kenntnis zu setzen. Die Nichtbefolgung hat keinerlei Auswirkungen auf die gesetzlichen oder vertraglichen Mängel- bzw. Gewährleistungsansprüche des Kunden.
(3)  Bei Mängeln leistet der Verkäufer nach seiner Wahl Gewähr durch Nachbesserung oder Nachlieferung. Schlägt die Mängelbeseitigung fehl, kann der Kunde nach seiner Wahl Minderung verlangen oder vom Vertrag zurücktreten.
(4)  Die Gewährleistungsfrist beträgt ein Jahr ab Auslieferung der Ware. Die Fristverkürzung gilt nicht:
- für den Verkäufer zurechenbare schuldhaft verursachte Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit und bei vorsätzlich oder grob fahrlässig verursachten sonstigen Schäden;
- soweit der Verkäufer den Mangel arglistig verschwiegen oder eine Garantie für die Beschaffenheit der Sache übernommen hat.

§ 8 Anwendbares Recht
(1) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Gesetze über den internationalen Kauf beweglicher Waren.
Die gesetzlichen Vorschriften zur Beschränkung der Rechtswahl und zur Anwendbarkeit zwingender Vorschriften insbesondere des Staates, in dem der Kunde als Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, bleiben unberührt.
(2) Die hier getroffene Rechtswahl gilt nicht im Hinblick auf das gesetzliche Widerrufsrecht bei Verbrauchern, wenn diese zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses keinem Mitgliedstaat der Europäischen Union angehören und deren alleiniger Wohnsitz und Lieferadresse zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses außerhalb der Europäischen Union liegen.

§ 9 Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG
(1) Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier [https://ec.europa.eu/consumers/odr/] finden. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

 

Datenschutzerklärung

1. Information über die Erhebung personenbezogener Daten und Kontaktdaten des Verantwortlichen

1.1. Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem KultHandWerk-Shop Seifen-Ehlert. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

Diese Datenschutzerklärung soll die Besucher und Kunden unseres KultHandWerk-Online Shops "Seifen-Ehlert" über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten informieren.

1.2. Information über die Erhebung personenbezogener Daten und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist:

Norman Ehlert
Trampe 22
17326 Brüssow
Deutschland
kontakt@seifen-ehlert.de

Der für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten Verantwortliche ist diejenige natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet.

Zusätzlich gilt auch die Datenschutzerklärung von KultHandWerk.de - https://www.kulthandwerk.de/datenschutz/.

1.3 Zum Schutz der Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung, werden dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL oder TSL) über HTTPS verwendet.

2. Zugriffsdaten und Hosting

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen.

Diese Zugriffsdaten werden ausschließlich zum Zwecke der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite sowie der Verbesserung unseres Angebots ausgewertet.

Bei der bloß informatorischen Nutzung unserer Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur solche Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt (sog. „Server-Logfiles“). Wenn Sie unsere Website aufrufen, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen die Website anzuzeigen:

- Unsere besuchte Website
- Datum und Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
- Menge der gesendeten Daten in Byte
- Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
- Verwendeter Browser
- Verwendetes Betriebssystem
- Verwendete IP-Adresse (ggf.: in anonymisierter Form)

Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität unserer Website. Eine Weitergabe oder anderweitige Verwendung der Daten findet nicht statt. Wir behalten uns allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

3. Datenerhebung und -verwendung zur Vertragsabwicklung, Kontaktaufnahme

Ihre personenbezogenen Daten werden über KultHandWerk.de oder direkt durch uns erhoben, wenn Sie diese im Rahmen Ihrer Bestellung oder bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) mitteilen. Dabei handeln sowohl KultHandWerk.de als auch wir als Verantwortlicher. Alle Daten, die über KultHandWerk.de erhoben werden, werden auf den KultHandWerk Servern verarbeitet und gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zur Vertragsabwicklung, bzw. zur Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme an uns weitergegeben.

Pflichtfelder werden als solche gekennzeichnet, da wir in diesen Fällen die Daten zwingend zur Vertragsabwicklung, bzw. zur Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme benötigen und Sie ohne deren Angabe die Bestellung nicht abschließen, bzw. die Kontaktaufnahme nicht versenden können.

Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich.

Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages werden Ihre Daten für die weitere Verarbeitung eingeschränkt und nach Ablauf etwaiger steuer- und handelsrechtlicher Aufbewahrungsfristen gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind und sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine anderweitige Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren.

Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, seine Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widerrufen. Nimmt der Nutzer per E-Mail Kontakt mit dem Verkäufer auf, so kann er der Speicherung seiner personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen.

4. Datenverarbeitung bei Eröffnung eines Kundenkontos bei KultHandWerk.de und zur Vertragsabwicklung
Gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO werden personenbezogene Daten weiterhin erhoben und verarbeitet, wenn Sie KultHandWerk diese zur Durchführung eines Vertrages oder bei der Eröffnung eines Kundenkontos mitteilen. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Eine Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann durch eine Nachricht an die o.g. Adresse des Verantwortlichen erfolgen. KultHandWerk speichert und verwendet die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Vertragsabwicklung. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten mit Rücksicht auf steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen gesperrt und nach Ablauf dieser Fristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder eine gesetzlich erlaubte weitere Datenverwendung von unserer Seite vorbehalten wurde, über die KultHandWerk Sie entsprechend informiert. Siehe auch https://www.kulthandwerk.de/datenschutz/.

5. Datenweitergabe

Ihre Daten werden grundsätzlich streng vertraulich behandelt.

Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte erfolgt ausschließlich im notwendigen Rahmen der Vertragserfüllung auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b. DSGVO (hier insbesondere für den Zahlungsverkehr und Versand notwendigen persönlichen Daten) oder aufgrund gerichtlicher oder behördlicher Anordnungen.

Konkret sind an der Vertragserfüllung beteiligt:

PayPal: Der Verkäufer akzeptiert Zahlungen über den Bezahldienstleister PayPal (Europe) S.a.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (nachfolgend "PayPal" genannt). Bei der Verarbeitung von Zahlungen über die Plattform des Anbieters wird ein Teil der Kundendaten an PayPal weitergeleitet, einschließlich der Informationen, die zur Bearbeitung oder Unterstützung der Zahlung erforderlich sind, wie z. b. die Einkaufssumme und die Rechnungsinformationen. Weitere Informationen finden Sie in der PayPal-Datenschutzrichtlinie. Zum Teil erhebt PayPal diese Daten auch selbst, soweit Sie dort ein Konto anlegen. In diesem Fall müssen Sie sich im Bestellprozess mit Ihren Zugangsdaten bei dem Zahlungsdienstleister anmelden. Es gilt insoweit die Datenschutzerklärung des jeweiligen Zahlungsdienstleisters.

HERMES: Zur Vertragserfüllung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO geben wir die Kundendaten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Der Verkäufer versendet die Bestellungen mit dem Versanddienstleister Hermes (Hermes Logistik Gruppe Deutschland GmbH, Essener Straße 89, 22419 Hamburg). Zur Erfüllung des Vertrags werden ausschließlich die dafür notwendigen Daten (Name und Anschrift des Empfängers, Maße und Gewicht der Sendung) sowie Ihre E-Mailadresse (nur bei ausdrücklicher Genehmigung des Käufers) an den Versanddienstleister übergeben. Letztere wird genutzt, um Ihnen per E-Mail die Versandbestätigung sowie die Möglichkeit zur Sendungsverfolgung zuzusenden und Sie über den voraussichtlichen Zustellungstermin zu informieren.

6. SOCIAL MEDIA
UNSERE ONLINEPRÄSENZ AUF FACEBOOK, TWITTER, PINTEREST
Soweit Sie hierzu Ihre Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO gegenüber dem jeweiligen Social Media Betreiber erteilt haben, werden bei Besuch unserer Onlinepräsenzen auf den in der oben genannten sozialen Medien Ihre Daten für Marktforschungs- und Werbezwecke automatisch erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Diese können verwendet werden, um z.B. Werbeanzeigen innerhalb und außerhalb der Plattformen zu schalten, die mutmaßlich Ihren Interessen entsprechen. Hierzu werden im Regelfall Cookies eingesetzt. Die detaillierten Informationen zur Verarbeitung und Nutzung der Daten durch den jeweiligen Social Media Betreiber sowie eine Kontaktmöglichkeit und Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre, entnehmen Sie bitte den unten verlinkten Datenschutzhinweisen der Anbieter. Sollten Sie diesbezüglich dennoch Hilfe benötigen, können Sie sich an uns wenden.

Facebook [https://www.facebook.com/about/privacy/]ist ein Angebot der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland („Facebook Ireland“) Die durch Facebook Ireland automatisch erhobenen Informationen über Ihre Nutzung unserer Online-Präsenz auf Facebook werden in der Regel an einen Server der Facebook, Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025, USA übertragen und dort gespeichert. Für die USA liegt kein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission vor. Unsere Kooperation stützt sich auf Standarddatenschutzklauseln der Europäischen Kommission. Die Datenverarbeitung im Rahmen des Besuchs einer Facebook Fanpage erfolgt auf Grundlage einer Vereinbarung zwischen gemeinsam Verantwortlichen gemäß Art. 26 DSGVO. Weitere Informationen (Informationen zu Insights-Daten) finden Sie hier [https://www.facebook.com/legal/terms/information_about_page_insights_data].

Twitter [https://twitter.com/de/privacy]ist ein Angebot der Twitter International Company, One Cumberland Place, Fenian Street, Dublin 2, D02 AX07, Irland („Twitter“). Die von Twitter automatisch erhobenen Informationen über Ihre Nutzung unserer Online-Präsenz auf Twitter werden in der Regel an einen Server der Twitter, Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA übertragen und dort gespeichert. Für die USA liegt kein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission vor. Unsere Kooperation stützt sich auf Standarddatenschutzklauseln der Europäischen Kommission.

Instagram [https://help.instagram.com/519522125107875] ist ein Angebot der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland („Facebook Ireland“) Die durch Facebook Ireland automatisch erhobenen Informationen über Ihre Nutzung unserer Online-Präsenz auf Instagram werden in der Regel an einen Server der Facebook, Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025, USA übertragen und dort gespeichert. Für die USA liegt kein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission vor. Unsere Kooperation stützt sich auf Standarddatenschutzklauseln der Europäischen Kommission. Die Datenverarbeitung im Rahmen des Besuchs einer Instagram Fanpage erfolgt auf Grundlage einer Vereinbarung zwischen gemeinsam Verantwortlichen gemäß Art. 26 DSGVO. Weitere Informationen (Informationen zu Insights-Daten) finden Sie hier [https://www.facebook.com/legal/terms/information_about_page_insights_data].

Pinterest [https://about.pinterest.com/de/privacy-policy]ist ein Angebot der Pinterest Europe Ltd., Palmerston House, 2nd Floor, Fenian Street, Dublin 2, Irland („Pinterest“). Die von Pinterest automatisch erhobenen Informationen über Ihre Nutzung unserer Online-Präsenz auf Pinterest werden in der Regel an einen Server der Pinterest, Inc., 505 Brannan St., San Francisco, CA 94107, USA übertragen und dort gespeichert. Für die USA liegt kein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission vor. Unsere Kooperation stützt sich auf Standarddatenschutzklauseln der Europäischen Kommission.

7. Kontaktmöglichkeiten und Ihre Rechte

Als Betroffener haben Sie folgende Rechte:

 * gemäß Art. 15 DSGVO das Recht, in dem dort bezeichneten Umfang Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen;

 * gemäß Art. 16 DSGVO das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;

 * gemäß Art. 17 DSGVO das Recht, die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die weitere Verarbeitung
    - zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information;
    - zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung;
    - aus Gründen des öffentlichen Interesses oder
    - zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;

 * gemäß Art. 18 DSGVO das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit
    - die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird;
    - die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen;
    - wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder
    - Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
 
* gemäß Art. 20 DSGVO das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;

 * gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Einschränkung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte direkt an uns über die Kontaktdaten in unserem Impressum.

Widerspruchsrecht

Soweit wir zur Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen personenbezogene Daten wie oben erläutert verarbeiten, können Sie dieser Verarbeitung mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Erfolgt die Verarbeitung zu Zwecken des Direktmarketings, können Sie dieses Recht jederzeit wie oben beschrieben ausüben. Soweit die Verarbeitung zu anderen Zwecken erfolgt, steht Ihnen ein Widerspruchsrecht nur bei Vorliegen von Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, zu.

Nach Ausübung Ihres Widerspruchsrechts werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter zu diesen Zwecken verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder wenn die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.

Dies gilt nicht, wenn die Verarbeitung zu Zwecken des Direktmarketings erfolgt. Dann werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter zu diesem Zweck verarbeiten.

Dauer der Speicherung personenbezogener Daten

Die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten hängt jeweils von gesetzlichen Aufbewahrungsfristen ab. Nach deren Ablauf löschen wir die Daten routinemäßig, wenn sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder - anbahnung erforderlich sind und/oder für uns kein berechtigtes Interesse an der Weiterspeicherung fortbesteht.

8. Cookies

Um den Besuch unseres KultHandWerk-Online-Shops Seifen-Ehlert attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwendet KultHandWerk auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von KultHandWerk verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen KultHandWerk oder dessen Partnerunternehmen (Cookies von Drittanbietern), Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Werden Cookies gesetzt, erheben und verarbeiten diese im individuellen Umfang bestimmte Nutzerinformationen wie Browser- und Standortdaten sowie IP-Adresswerte. Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann.
Teilweise dienen die Cookies dazu, durch Speicherung von Einstellungen den Bestellprozess zu vereinfachen (z.B. Merken des Inhalts eines virtuellen Warenkorbs für einen späteren Besuch auf der Website). Sofern durch einzelne von uns implementierte Cookies auch personenbezogene Daten verarbeitet werden, erfolgt die Verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO entweder zur Durchführung des Vertrages oder gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zur Wahrung unserer berechtigten Interessen an der bestmöglichen Funktionalität der Website sowie einer kundenfreundlichen und effektiven Ausgestaltung des Seitenbesuchs.
KultHandWerk arbeitet unter Umständen mit Werbepartnern zusammen, die KultHandWerk helfen, sein Internetangebot für Sie interessanter zu gestalten. Zu diesem Zweck werden für diesen Fall bei Ihrem Besuch unseres KultHandWerk-Online-Shops Seifen-Ehlert auch Cookies von Partnerunternehmen auf Ihrer Festplatte gespeichert (Cookies von Drittanbietern). Wenn KultHandWerk mit vorbenannten Werbepartnern zusammenarbeitet, werden Sie über den Einsatz derartiger Cookies und den Umfang der jeweils erhobenen Informationen innerhalb der nachstehenden Absätze individuell und gesondert informiert.
Bitte beachten Sie, dass Sie Ihren Browser so einstellen können, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen können. Jeder Browser unterscheidet sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Diese ist in dem Hilfemenü jedes Browsers beschrieben, welches Ihnen erläutert, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Diese finden Sie für die jeweiligen Browser unter den folgenden Links:
Microsoft Edge™ [https://support.microsoft.com/de-de/help/4027947/microsoft-edge-delete-cookies] /
Internet Explorer: https://support.microsoft.com/de-de/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies
Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen
Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=de&hlrm=en
Safari: https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=de_DE
Opera: https://help.opera.com/en/latest/web-preferences/#cookies
Bitte beachten Sie, dass bei Nichtannahme von Cookies die Funktionalität unseres KultHandWerk-Online-Shops Seifen-Ehlert eingeschränkt sein kann.

Datenschutzerklärung erstellt mit dem Trusted Shops Rechtstexter in Kooperation mit FÖHLISCH Rechtsanwälte.

Im Übrigen gilt auch die Datenschutzerklärung von KultHandWerk. Sie können sich über den Umgang mit Ihren Daten bei KultHandWerk hier [https://www.kulthandwerk.de/datenschutz/] informieren.

 
Link zur Datenschutzerklärung: https://www.seifen-ehlert.de/j/privacy

Produkte von Naturkosmetik-Manufaktur Seifen-Ehlert:

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4